Getränk für Sedez

Das Los hat unter Ausschluss des Rechtsweges entschieden. Über den Getränkegutschein für die Bar im Flughafen Laage darf sich kohlhof.de-Power-User Sedez freuen. Der Lohn für die richtige Antwort auf die Soundtrack-Preisfrage kann jederzeit in Rostock abgeholt werden, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gutschein kann nur im Terminal Laage eingelöst werden. Also ein Gewinn ohne Fallstricke und Hintertüren.

Herzlichen Glückwunsch.

Autor: Christian

Der Verfasser aller Beiträge auf kohlhof.de (außer in der Kategorie "Schmidt, Schanghai")

3 Gedanken zu „Getränk für Sedez“

  1. Ein Glück das ich nicht gewonnen habe… In Laage am Flughafen ist ja noch weniger los als gestern abend bei DJ Jan im Keller ;-)

    Wobei mir dort das gewohnt familäre Ambiente dennoch zusagte. Vermutlich gibt nun doch noch mindestens eine weitere Indie-Night. Sei dabei !

    Euch viel Spaß am internorddeutschen Flughafen MeckPom ! Vielleicht landet da ja im Laufe des Tages auch mal ein Flieger.

  2. der reiz des gewinnes lag für mich nicht darin das getränk am flughafen laage einzunehmen, sondern dies in gesellschaft von CHRISTIAN zu tun! und dafür würde ich den kaffe von mir aus auch hinter einem dixie klo trinken…
    @ hanseat: ätsch!
    :-)

  3. Die Sanitäreinrichtungen in Rostock-Laage sind meines Wissens immerhin auf dem neuesten Stand ! Aufbau Ost-Geldern & EU-Infrastruktur-Fonds sei Dank…

    Mir schmeckt leider generell kein Café :-( Weder in Rostock-Laage noch in Hamburg-Fuhlsbüttel, ob mit NDR-Reporter CK oder mit der “Französin” (Insider) an meiner Seite.

    Fazit: Nichts geht über eine leckere Eis-Orange im Panorama-Bereich der Südstadt-Mensa. Dort gerne mit Euch beiden & ohne spannendes Musik-Quiz ;-)

Kommentare sind geschlossen.