Der Radio-Määän

Ach, wie herrlich… über so was kann ich lachen… auch wenn die letzten Sekunden sicherlich auch rauszuschneiden wären. Aber dieses “Na, wen hammer denn da?” bei 1:03 ist sensationell. Badesalz einfach…

Autor: Christian

Christian Kohlhof - Lübeck, Rostock, Schwerin... in dieser Reihenfolge

Ein Gedanke zu „Der Radio-Määän“

  1. … oder: “Hilfe Polizei! Bei mir ist grad eingbrochen worden” – Man :-D Die Allamalaach nachdem es zu spät ist: Schützen Sie sich vor Anschlussdiebstählen und endlich keine Plünderungen mehr!

Kommentare sind geschlossen.