Adenauer-Tsunami

Onkel Google ist nützlich, aber er ist auch ein Informations-Krake. Die Maschine klaubt alles zusammen, was ihr vor die digitalen Fangarme kommt, rührt es zusammen und präsentiert es auf Nachfrage dann der neugierigen Weltöffentlichkeit. Onkel Google macht das mit mathematischen Prozessen nach genau festgelegten Regeln, die er teilweise selbstständig verfeinert. Das gilt nicht nur für die Suchmaschine, sondern zum Beispiel auf für den Dienst google-news, der vollautomatisch Texte und Bilder von zig hunderten Nachrichtenseiten Ollowäsewöld zusammensammelt und dann topaktuell auflistet. Das geht auch sehr oft gut, selbst wenn der Text zum Thema von einer Seite aus Deutschland und das Bild dazu aus den USA kommt. Nur manchmal wird klar, dass Onkel Google doch nur eine Maschine ist:

Verwirrend: Google illustriert Tsunami mit Adenauer

Was die Warnung vor einer zerstörerischen Tsunamiwelle vor Indonesien mit einem deutschen Altkanzler zu tun hat, wird für immer das Geheimnis der Google-Computer bleiben.

Autor: Christian

Der Verfasser aller Beiträge auf kohlhof.de (außer in der Kategorie "Schmidt, Schanghai")