Fluch reloaded

Diese Woche im Kino gesehen: “Fluch der Karibik 2”, ein Piratenspektakel. Das war ganz unterhaltsam, wenn man Mantel- und Degen- und Piraten-Filme mag, bei denen es vor allem auf spektakuläre Fechtszenen auf festen und beweglichen Orten ankommt. Dazu dann noch die eine oder andere Seeschlacht, ein klamaukiger Hauptdarsteller und wirklich eklige Masken, das reicht dann schon für einen unterhaltsamen Abend zum Kinotagpreis. Dass man die Handlung nur ansatzweise durchschaut, weil a) man den ersten Teil nicht gesehen hat oder b) es auf den Gang der Dinge in dem Film nach Meinung seiner Urheber gar nicht so ankommt, ist da verzeihlich. Lustiger Freibeuter-Klamauk mit Johnny Depp, der – das kann man jetzt schon ahnen – noch eine weitere Fortsetzung finden wird. Nicht nur wegen der Einspielergebnisse (nach 16 Tagen schon über 300 Millionen Dollar), sondern auch wegen der Abschlussszene. Auch der dritte Teil wird wohl wieder in einer Südsee-Kulisse spielen, die – und das ist nun wirklich erstaunlich – der Optik eines Disney-Freizeitparks nachempfunden sein soll. Merchandising wie bei den Profis…

3 von 5 kohlhof-Punkten

Film-Rezension auf Spiegel-online

Die deutsche Internetseite zum Film

Autor: Christian

Der Verfasser aller Beiträge auf kohlhof.de (außer in der Kategorie "Schmidt, Schanghai")

Ein Gedanke zu „Fluch reloaded“

  1. Ich habe den Film zwischenzeitlich 1,5 Mal mit Anna-Maria in L.E. und HRO angeschaut, nachdem wir bei der ersten Vorstellung unbewußt erst zur Pause hereinschneiten… Alles in allem wunderbare Unterhaltung, die speziell von den drei hervorragenden Hauptdarstellern dargeboten wird.

    Dringend sei der erste Teil dieser inhaltlich aber nicht ineinander übergreifenden Trilogie empfohlen. Der dritte Film wurde im übrigen bereits zusammen mit dem aktuellen nahe New Orleans abgedreht und kommt definetiv im Jahr 2007 in die Kinos. Seid dabei !

    Von mit vier von fünf Hansa-Punkten (so viel muß das Fußball-Team ab kommenden Sonntag erst einmal zusammenklauben – mit schweren Auftaktspielen in Freiburg und daheim gegen Aue !) :-)

Kommentare sind geschlossen.