Intensiv-Station

Auf der “Intensiv-Station” werden die Themen der Woche im Radio endlich mal ohne Scheu aufbereitet und die Dinge so beim Namen genannt, wie sie wirklich sind. Heute Abend gibts die nächste Ausgabe der Satire-Sendung auf NDR-Info. Und auch ich durfte eine Idee beisteuern. Um 21:05 Uhr gehts los – achten Sie auf Stephanie zu Guttenberg.

Autor: Christian

Christian Kohlhof - Lübeck, Rostock, Schwerin... in dieser Reihenfolge

Ein Gedanke zu „Intensiv-Station“

  1. Nett. Danke für den Hinweis. ;o) Die “Intensiv-Station” ist seit den ersten Tagen (in denen sie noch kurz “Hörsturz” hieß) ein echter Gewinn für den NDR!

    Naturgemäß fällt jede Wochensendung(und die monatliche Liveshow) je nach Themen, Teilnehmern und Autoren qualitativ unterschiedlich aus, aber irgendwas Schönes ist immer dabei.

    Da kann man nur beipflichten: Macht noch mehr Werbung für die Intensiv-Station!

Kommentare sind geschlossen.