Blog zu verkaufen

Das Höchstgebot bei ebay liegt gerade bei 33.333,33 Euro. Der Betreiber eines der bekanntesten deutschen Weblogs verkauft seine Internetseite. Gegen 19:50 Uhr wechselt basicthinking den Besitzer. Autor Robert Basic will so ganz nebenbei herausfinden, wie hoch der Marktwert seines Projekts ist. Die Verkaufsabsicht hat ihm ein reges Interesse von Presse, Funk und Fernsehen eingebracht. Schließlich geht es um eines der bekanntesten deutschen Blogs.

Der neue Besitzer übernimmt nicht nur Domain und das Blogsystem, sondern auch über 12.000 Beiträge und 100.000 Kommentare der Nutzer. Die Mail-Adressen werden nach Angaben von Robert Basic im Auktionstext aber gelöscht. Interessant ist vor allem, dass ein Blog (zumindest wenn es zu den Top-Adressen zählt), auch Geld einbringen kann. Brutto rund 37.000 Euro an Werbeeinnahmen hat basicthinking den Angaben zufolge eingebracht. Abziehen muss man da dann aber noch unter anderem die Kosten für den Server, und das dürfte beim täglichen Zuspruch und gut 185.000 “Unique Visitors” imvergangenen Monat ein schöner Batzen Geld sein.

Blog zu verkaufen. Basic hofft, dass ein Nebenprodukt auch sein kann, dass mit der Berichterstattung über die Auktion die Bekanntheit dieser Form von Internetseiten und die Akzeptanz der dort behandelten Themen und der Verfasser erhöht wird. Schließlich will er auch selbst weiterbloggen. Gleich an zwei Stellen: Einmal über vielfältige Web- und IT-Themen, und einmal über alles andere.

So kurz vor Auktionsende bleibt allerdings noch abzuwarten, ob das alles wirklich ernst gemeint ist, ob der Verkauf wirklich zustande kommt oder ob das
a) entweder ein Test der Medien- und Blogszene ist, wie die auf diese Verkaufsabsichten reagiert oder
b) Projekt scheitert, weil der Käufer ein Pornoseiten- oder sonstwie Schmuddelzeug-Höker ist. Diese sollten eigentlich von der Auktion ausgeschlossen werden. Jeder Teilnehmer musste vorher schriftlich zusichern, dass er mit der Domain und dem Blog keine unseriösen Absichten verfolgt.

Update bei kohlhof.de

Der Blog “Basic Thinking” war heute Abend, um 19:50 Uhr 46.902 Euro wert. Er hat damit zum Auktionsende binnen Sekunden durch drei Gebote noch einmal rund um 13.000 Euro zugenommen. Die Auktion ist beendet. Der Name des Käufers ist noch nicht bekannt.

Autor: Christian

Der Verfasser aller Beiträge auf kohlhof.de (außer in der Kategorie "Schmidt, Schanghai")