Definiere: Liebe

Was ist eigentlich Liebe, wie funktioniert die? Nun, sie ist zwar manchmal kompliziert, oft vielfältig, zuweilen seltsam, mal stürmisch, mal abwartend, mal ungewöhnlich – oder plötzlich wieder verschwunden… verwirrend jedenfalls- aber man kann ja mal versuchen, sie einfach zu erklären. Öffentlich-rechtliches Hintergrundstück aus dem Kinderkanal von ARD und ZDF:  “Wenn man sich traut: küssen!”

Autor: Christian

Christian Kohlhof - Lübeck, Rostock, Schwerin... in dieser Reihenfolge

Ein Gedanke zu „Definiere: Liebe“

  1. Für Kinder ganz süß, für Erwachsene vielleicht Nachstehendes:

    Liebe heißt, Wärme auszustrahlen, ohne einander zu ersticken.
    Liebe heißt, Feuer zu sein, ohne einander zu verbrennen.
    Liebe heißt, einander nahe zu sein, ohne einander zu besitzen.
    Liebe heißt, viel voneinander zu halten, ohne einander festzuhalten.
    Liebe ist das große Abenteuer des menschlichen Herzens. Spüren Menschen das Herz eines Menschen, dann kommen sie zum Leben.
    Liebe ist der einzige Weg, auf dem Menschen menschlicher werden.
    Allein die Liebe ist das Haus, in dem wir wohnen können.

    Sagt Phil Bosmans
    http://de.wikipedia.org/wiki/Phil_Bosmans

    und diese Erklärung gefällt mir sehr gut, weil sie einfach und einleuchtend ist und man das auch, wenn es denn stimmt mit dem oder der Auserwählten, ohne Einschränkung leben kann :-)

Kommentare sind geschlossen.