Firefox: Textgröße und Heiterkeit

Wie man des Feuerfuchses Herr wird – heute: Surfe mit der Lupe. Wenn eine Internetseite den Text einfach unglaublich klein darstellt, kann man ihn vergrößern. Das sorgt natürlich bei Surfern mit schwachem Augenlicht für ausgesprochene Heiterkeit. So gehts:

STRG++ – Text vergrößern
STRG+- – Text verkleinern
STRG+0 – Text auf Originalgröße setzen

Morgen: Aus dem Bild springen

Autor: Christian

Der Verfasser aller Beiträge auf kohlhof.de (außer in der Kategorie "Schmidt, Schanghai")

2 Gedanken zu „Firefox: Textgröße und Heiterkeit“

  1. noch einfacher geht’s bei einer Maus mit “Rädchen” (zum Rauf- und Runterscrollen): Strg-Taste drücken und drehen – voilà, Schrift groß (Rädchen zu sich hin drehen) oder klein (Rädchen von sich wegdrehen:)

Kommentare sind geschlossen.